0item(s)

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Ihre Anfrage hat keinen Inhalt

Product was successfully added to your shopping cart.
Rollbehälter 2-seitig für Obst und Gemüse
Rollbehälter 2-seitig für Obst und Gemüse
0,00 €

(Auf Lager)

Rollbehälter 2-seitig für Obst und Gemüse
Mehr Ansichten

Rollbehälter 2-seitig für Obst und Gemüse

Artikelnummer - 40029

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Kurzübersicht
  • Einfache Beladung der Produkte
  • Galvanisierte Metallkonstruktion
  • 2 feste Räder, 2 Lenkrollen 100mm PA
  • Metallfeste Fundament für den Transport von offener Struktur
Dprint Pprint

Verfügbarkeit: Auf Lager

Details

Dieser Rollbehälter wurde speziell für den Transport von landwirtschaftlichen Produkten wie Obst oder Gemüse in Säcken oder Kisten entworfen. In diesem speziellen Rollbehälter sind die Wände auf der Vorder- und Rückseite montiert, so dass die Seiten offen bleiben. Dies erleichtert das Laden von schweren und sperrigen Waren.

Der Gitterwagen ist mit 2 Lenkrollen und 2 Bockrollen 100mm PA ausgestattet. Die maximale dynamische Belastbarkeit des Transportbehälters beträgt 500kg, bei einem Eigengewicht weniger als 75kg. Sowohl der Boden als auch die Wände sind aus verzinktem Metall.

Sie haben Fragen zur Miete von diesem Produkt? Stellen Sie jetzt eine unverbindliche Anfrage unter 02274 7066 0.

Additional information
Artikelnummer 40029
Length (mm) 870
Width (mm) 600
Height (mm) 1700
Gewicht 0.0000
Static load (kg) 500

1. Wann erhalte ich ein Angebot?
Wir bemühen uns ihr Angebot unverzüglich zu unterbreiten, jedoch max. innerhalb von 24 Stunden nach Erhalt Ihrer Anfrage. In einigen Fällen werden Sie von unseren Mitarbeitern zu Ihrer Anfrage angesprochen, bevor wir das Angebot erstellen.

2. Wann erhalte ich die bestellte Ware?
Das hängt von der aktuellen Warenverfügbarkeit ab. Informationen zum Liefertermin erhalten Sie in der Regel zusammen mit unserem Angebot. Bei unseren Standardprodukten verfügen wir über einen ausreichenden Lagerbestand (Paletten, Boxen, Aufsatzrahmen, Rollcontainer usw.). Aber auch einige Sonderladungsträger können, je nach Verfügbarkeit, unverzüglich verschickt werden.

3. Gibt es eine Mindestmietdauer?
Die Mindestmietdauer beträgt eine Woche (7 Tage). In einigen Fällen bieten wir auch eine kürzere Mietdauer an, z.B. bei Standardprodukten.  Bitte geben Sie die gewünschte Mietdauer bei Ihrer Anfrage an.

4. Kann die vereinbarte Mietdauer verlängert werden?
Ja. Wir fordern unsere Kunden nicht auf, die Ware eher zurückzugeben als diese tatsächlich benötigt wird. Wenn Sie die Mietdauer verlängern möchten, kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner im Hause Rotom.

5. Kann die vereinbarte Mietdauer verkürzt werden?
Die Kosten für die Vermietung werden auf Basis der gewünschten Mietdauer und der Menge kalkuliert. Die Produkte können ggfs. früher zurückgegeben werden, jedoch führt das nicht zu einer Reduktion der Mietgebühren. Die Verkürzung der Mietdauer und Kostenreduktion ist nur in Sonderfällen und nach vorheriger Absprache möglich.

6. Kann Rotom auch den Versand und die Übernahme der Ware durchführen?
Ja. Wir können Ihnen mit unserem Mietangebot auch die Kosten für den Versand und die Abholung anbieten. Wir benötigen lediglich die entsprechenden Adressen und Ihre Informationen das diese Leistung mit Angeboten werden soll.

7. Muss ich genau die gelieferten Originalprodukte zurückgeben?
in den moisten Fällen ja. Ausnahmen sind Tauschprodukte die einem sogenannten Tauschpool angehören. Das sind z.B. EURO-Paletten, Gitterboxen, H1-Paletten, E2-Container, Düsseldorfer Paletten und ggfs Aufsatzrahmen. Für weitere Informationen dazu, kontaktieren Sie bitte Ihren Ansprechpartner im Hause Rotom.

8. Verfügen die Mietprodukte über eine bestimmte Markierung?
Ja, in einigen Fällen. Falls Sie eine eigene Markierung benötigen um unsere Waren von Ihre eigenen zu unterscheiden, können wir entsprechende Markierungen anbringen.

9. Wer haftet für Beschädigungen an den Mietprodukten?
Für Beschädigungen an der Ware oder für Verlust der Ware haftet der Mieter. Bei Rückgabe der Mietprodukte erfolgt eine Wareneingangsprüfung durch Rotom. Der Kunde wird über Beschädigungen oder Verlust informiert und erhält eine Rechung. Die Kosten richten sich nach dem jeweiligen Produkt und werden in unserem Angebot und im Mietvertrag angegeben.

10. Wo finde ich die Geschäftsbedingungen zur Miete?
Mit unserem Angebot und dem Mietvertrag erhalten Sie die Bestimmungen zur Anmietung unserer Produkte. Diese Bestimmungen können Sie auch im Internet unter www.rotom.de nachlesen und herunterladen.

  •  Schnelle Lieferung
  •  Flexibilität
  •  Hoher Lagerbestand

Dies könnte Sie auch interessieren

Seite verwendet Cookies, um in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung Dienste zu liefern. Sie können die Bedingungen für die Lagerung oder Cookies auf Ihrem Browser oder der Konfiguration der Service-Zugang angeben.

Close